Digitaler Öko-Stammtisch

Mi, 26.10.2022 11-12 Uhr
Veranstalterin
Evangelische Kirche im Rheinland
Themenbereich
Wirtschaft
Kurzbeschreibung
Praxisbeispiel: Heizsysteme in Kirchengemeinden
Mehr Informationen
Beim „Digitalen Öko-Stammtisch“ können sich kirchlich Engagierte rund um Nachhaltigkeits-Ideen und Öko-Projekte ihrer Gemeinden austauschen. Im Mittelpunkt steht jeweils ein gelungenes Praxis-Beispiel. Auch Erfahrungen über Gelungenes und Schwieriges in der Gemeinde haben hier ihren Platz.

Beim Praxisbeispiel am 26.10. geht es um Infrarot-Unterbankheizungen in Bonn-Duisdorf und die Orbi-Heater in Andernach. Wolfgang Schmiedecken, kreiskirchlicher Umweltbeauftragter aus Bonn, und Andreas J. Schulte, Gemeindeamtsleiter in Andernach, geben Auskunft über diese strombetriebenen Systeme.
Kooperationspartner:innen
Eine Kooperation des Klimamanagements der EKiR, der Evangelischen Akademie im Rheinland, der Melanchthon-Akademie Köln, der Evangelischen Landjugendakademie und des Nachhaltigkeitsmanagements im Landeskirchenamt.
Anmeldung und praktische Hinweise
Wir nutzen die Videokonferenz-Software Zoom.

Anmeldelink (folgt)
oder per Mail an: anmeldung(at)melanchthon-akademie.de
Kosten
Die Teilnahme ist für Sie gebührenfrei. Wir freuen uns über ihre verbindliche Anmeldung.
Ansprechpartner:in
Dr. Kathrin S. Kürzinger, Studienleiterin
Themenbereich: Transformation von Arbeit und Wirtschaft
https://www.kirche-arbeit-wirtschaft.de/
Tel.: 0228 479898-50
Veranstaltungsort
Online
00000 Internet